Willkommen • Entspannung • Coaching • Fasten 
Meditativer Tanz • Seelenimpulse • Termine  • Links • ReferenzenWillkommen.htmlEntspannung.htmlCoaching.htmlFasten.htmlMeditativer_Tanz.htmlSeelenimpulse.htmlTermine.htmlLinks.htmlReferenzen.htmlshapeimage_1_link_0shapeimage_1_link_1shapeimage_1_link_2shapeimage_1_link_3shapeimage_1_link_4shapeimage_1_link_5shapeimage_1_link_6shapeimage_1_link_7shapeimage_1_link_8

Impressum      Kontakt     Links     

Referenzen

Bischöfliche Akademie Aachen


Frau Beate Friepörtner ist mir bekannt seit sie in den Jahren 2000/2001 in der Bischöflichen Akademie des Bistums Aachen die "Aus- und Weiterbildung zur Tanzleiterin / Tanzpädagogin mit der Befähigung, meditative und sakrale Tänze methodisch weiterzugeben", erfolgreich absolviert hat. Sie hat diese Ausbildung mit einer freiwillig erstellten Abschlussarbeit zum Thema "Tanz im Leben - Leben im Tanz" beendet. In der Ausbildung zur Tanzleiterin / Tanzpädagogin für meditativen und sakralen Tanz wurden zum Einen Tänze erlernt, zum Anderen die Didaktik und Methodik der Tanzanleitung vermittelt und der Einsatz meditativer und sakraler Tänze in unterschiedlichen (Bildungs- ) maßnahmen reflektiert und eingeübt.


Meditative und sakrale Tänze bieten den Tanzenden die Möglichkeit, ihre je eigene Spiritualität mit den Mitteln des eigenen Körpers auszudrücken. Durch Bewegung und Gebärden, die durch kontinuierliche Wiederholungen verinnerlicht werden, können die Tanzenden die eigene Mitte erspüren und einen Weg zur Mitte allen Seins, zu Gott, finden.


Nachdem Frau Friepörtner ihre Ausbildung zur Entspannungspädagogin am Institut für Psychosynthese in Wuppertal abgeschlossen hat, bietet sie seit März 2003 regelmäßig Seminare in der Bischöflichen Akademie an, in denen sie Gesprächs- und Reflektionseinheiten mit unterschiedlichen Entspannungs- und Körperübungen wie auch meditativen Tänzen kombiniert, um so die Teilnehmenden dazu anzuleiten, das eigene Wahrnehmen für Stress und entsprechende körperliche Reaktionen zu schärfen, Möglichkeiten der Entspannung für sich zu entdecken, Aspekte ihrer persönlichen Situation zu reflektieren und Impulse zu vermitteln, die eigene Lebensweise ggf. zu modifizieren.


Frau Friepörtner arbeitet dabei Teilnehmer/innen orientiert. Sie versteht es, die je eigene Situation der Teilnehmenden aufzugreifen, ihre Interessen in das Seminargeschehen zu integrieren, Störungen und auch hochkommende Emotionen adäquat aufzugreifen und den Teilnehmenden hilfreiche Hinweise zu geben.


Die Seminare von Frau Friepörtner werden sehr nachgefragt; von den Teilnehmenden werden durchgehend positive Rückmeldungen gegeben. Sie fühlen sich von Frau Friepörtner in ihren Bedürfnissen und Persönlichkeiten wertgeschätzt und wahrgenommen und melden zurück, dass die Seminare ihnen wertvolle Impulse für ihre Lebensführung gegeben haben.


Ich schätze Frau Friepörtner als kompetente und zuverlässige Seminarleiterin, mit der ich sehr gerne zusammenarbeite. Ich hoffe, dass diese Zusammenarbeit noch lange andauern wird.


Dr. Johanna Jantsch